Gleichstellung

Heute stattete eine Gleichstellungsbeauftragte meiner Küche einen Besuch ab. Sie wies mich darauf hin, dass Messer ein Frauen-diskriminierender Begriff sei. Ich könne doch meine Schublade nicht voller Messer haben.

Nun sind sie voller Messies. Schneiden ist passé.

 

Advertisements

Facebook

Es gibt so kleine Aufreger in FB. Dass ich diese weich-liebevollen Sprüche nicht sonderlich mag, ist eine subjektive Sache. Aber dass die Rechtschreibung dabei nicht nur baden geht, sondern in die Irre führen kann und offenbar unbekannt ist, macht mich gelegentlich säuerlich. Ich lese:

Ich schließe meine Tür niemals für Menschen,
die mir wirklich etwas bedeuten.
Ich lehne sie nur an.

Es ist deren Entscheidung in welche
Richtung Sie diese Tür bewegen.

Entweder schließen Sie sie ganz
oder Sie öffnen Sie wieder.

Da kriege ich echt das Kötzeln, mal vom Inhalt abgesehen. Daher mein Kommentar:

Kleine Korrektur: Entweder muss es heißen „Es ist Ihre Entscheidung, in welche Richtung Sie diese Tür bewegen.“ oder „Es ist deren Entscheidung, in welche Richtung sie diese Tür bewegen.“
Der kleine Unterschied von großem zu kleinem „s“ ist auch eine Entscheidung, die es zu beherzigen gilt.

Und im letzten Absatz ist mit ziemlicher Sicherheit auch nicht „Sie“, sondern auch „sie“ gemeint.

Kluge Sprüche wirken klüger, wenn sie (und nicht Sie  🙂 🙂 ) auch korrekt geschrieben werden.

Eine Komma hinter „Entscheidung“ fehlt auch, aber das habe ich gar nicht mehr kommentiert, würde mir vermutlich als pingelig ausgelegt 😉

Ups, das war jetzt fast ein sinnvoller Beitrag…

23.04.2016

Ich habe heute eine geheimnisvolle Rechenanweisung entdeckt, die sicher etwas mit dem heutigen Datum 23.04.2016 zu tun hat. Wer den rechnerischen Zusammenhang herausgefunden hat, bitte melden, ich bin sicher, wir können dann eine sehr bösartige Verschwörung bloßstellen (oder bloß stellen?).

2016-04-19 06.44.49

Gastbeitrag

Ich danke Wikipedia für diesen informativen Gastbeitrag!

a.F. ab aber abgegebenen abgeleitet abgeleiteten abgeschlossen. Abs. Abs. Abs. Abstammung acht Adoptierende Adoption Adoptionsantrag Adoptionsantrags afghanische alle Alleinvertretungsanspruchs als alt, Alt. am an andere(n) andererseits anerkannte Anerkennung anfänglichen anlässlich Annehmenden ansteigen. Antrag Art. Art. Art. auch auf Aufenthalt Aufenthaltsrecht aufgeben aufgefunden aufgrund August aus ausgedehnt Aushändigung Ausland Ausländer Ausländergesetz Ausländern Ausländerrecht Auslag), ausnahmsweise ausschließlich außenpolitisch außer Außerkrafttreten ausspricht. Austragung automatisch Automatismus B. B. beendet Befruchtung Begriff behalten bei beide Berechnungen bereiten bereits beruht besaß; Bescheinigung besetzten besitzt bestimmte Bestimmungen Besuchsreise betrifft betroffen. Betroffenen beurkunden bevor Beweis bewusst Beziehungen beziehungsweise BGB) biologische bis Blick Bundesbürger.[8] bundesdeutschen bundesdeutscher Bundesgebiet Bundesrepublik Bundestag Bürger bzw. ca. ca. dadurch dagegen damaligen damit danach dann, Das dass Dauer dauerhafte davon, DDR, DDR-Pass DDR-Reisepass dem Demokratischen den denen der deren des dessen detaillierte deutsche Deutsche/r Deutschen, Deutschen. deutscher, Deutschland Dezember die Dies diese diesem diesen dieser Doppelstaatler, dort Drittstaaten durch ebenfalls ehelich ehemaligen ein ein Einbürgerung. Einbürgerungsanspruch.[11] eine einerseits eines eines eingebürgert eingebürgert.[12] eingebürgerten eingeleitet einschließlich Eizelle Eltern Eltern Elternschaft. Elternteil Elternteil Elternteil Elternteil Elternteil Elternteil Entscheidend er erfolgen. erforderlich. erfüllt erhalten erhalten, erklären, Erklärung erleichtern erließ eröffnete ersten Erwachsene erwarb erwarben erwarben Erwerb Erwerb Erwerb Erwerb erwerben erwerben erwerben, Erwerbs erwirbt erwirbt erworben erworben, es es es etwa etwa etwas ex Fälle, Fällen Fällen Familiengericht fasst fehlenden Feststellung Findelkind, Flucht Folgen früheren führte für für für Für für Gebieten geboren geboren geborene geborene geborenen geborenes Geburt Geburt Geburt Geburt Geburt Geburt Geburt Geburt gedient gegen Gegenteils gegenüber gemäß gemäß gemäß Generation generell genetischen geschaffenen geschichtlichen geschlossen Gesetz Gesetz Gesetzen Gesetzes, Gesetzgebung gesetzlichen gesonderter gestellt getreten. gewöhnlichen gewöhnlichen GG ggf. gibt gilt gilt, Grenzkontrollstempel Gründen Grundgesetz Grundlage Gruppen gültig haben haben haben. hat hat. hatte hatte hätten hatten, hatten, Herausnahme hierfür In Inland innerhalb ins Insbesondere iranische ist Jahr Jahr jährlich jährlich Januar Januar Januar Januar Januar Januar Januar Januar Januar jederzeit jedoch jedoch jedoch jenseits jeweils jugendlichen Jugoslawien, Juli kann kann kann kann Kind Kind Kinder, Kindesmutter Klärung können. konnten Kraft kraft künstlicher lassen.[9] lebenden Lebensjahr lebt lediglich lege leibliche Leihmutter Maßgeblich mehr mehrere mehreren Minderjährige Minderjährigenannahme mindestens mit Mittel- möglich, Möglichkeit musste mussten, Nach Nachfolgestaates Nachteile nämlich Nationalsozialismus nicht nicht-deutschen nichtehelich nichteheliche niederschlug. noch noch NS-Rechtsetzung, nun nur Nutzung ob oder Oder-Neiße-Grenze ohne ohne Optionserklärung Optionsmodell) Optionsverfahren Optionszwang). Osteuropa Ostgebieten pakistanische Passes Person Personen Personen Personen, Personenkreis pflegte politisch Prozent rassisch rechtliche rechtlicher rechtmäßig rechtmäßigen Rechtsauffassung Rechtsgrundlagen Regel Regelfall Regelung Regelung Regelungen, reguläre reguläre Reichs- Reisepass Republik. Rückkehr Schicksal sei sei seinen seinen seit seit Seitdem selbst sich sie Sie sind sind sind sind sind sind, sind. Sinne So sollte sollten Sonderregelungen sonst sowie Spätaussiedler Spätaussiedler, Spätaussiedlereigenschaft später später später Sperma Spezialregelungen spezielle speziellen sprunghaft staatenlos staatlichen Staatsangehörige Staatsangehörigkeit Staatsangehörigkeitserwerb Staatsangehörigkeitsgesetz Staatsangehörigkeitsrechts Staatsbürger Staatsbürgerschaft StAG-Reform) Statusdeutsche Statusdeutschen, Stelle Stellen stets Stichtag. teilweise türkische, über Übergangsregelung übernommen Übersiedlung, umbenannt unabhängig unbefristetes und unmittelbar Unterlassung ursprünglich Vater Vaterschaft Vaterschaftsfeststellungsverfahren vereint. Verfolgten, Verhältnis verheiratet verhindert verloren Verlust vermitteln, verpflichtet, Vertriebenenfragen verwendet verwiesen. verzichteten viele vieler vietnamesische, völkerrechtlich Volksdeutsche) Volladoption vollenden) vollendet vollendet vom Voraussetzung vorgelegen vorgenommen vorliegt vorzogen Während weil weiter weitere weiterhin weiterreisen, wenn wenn wenn wenn wenn wenn wenn wenn wenn werden, werden, werden. wesentlichen wessen wessen Willen wird wird, wird. wirksame wollten, worden worden wozu wurde, wurde, wurden wurden wurden).[10] wurden, z. z. Zahl Zeit Zeit Zeitpunkt zu zu Zugehörigkeit zugleich zum zur Zusammenhang zusätzlichen Zuvor Zuwanderungsgesetzes zwiespältiges zwischen zwischen

Mehr Leser für diesen Blog

Dieser Blog braucht deutlich mehr Leser. Ich habe jetzt gelernt, dass dieser Blog niemals ordentlich in den Suchmaschinen auftauchen wird. Und wieso? Weil die Beiträge zu kurz sind! Unter 500 Wörtern machen sich die Suchmaschinen nicht die Mühe, Beiträge einzupflegen. Das ist eine Diskriminierung kurzer Weisheiten!

Aber ich weiß mir zu helfen und werde einfach demnächst längere Beiträge einschieben. Und wenn ich keine Lust habe, selbst welche zu verfassen, lade ich mir eben Gäste ein. Morgen gibt es den ersten Gastbeitrag!